Sie sind hier: Startseite
Aktuell

TV Igstadt sucht einen FSJler

Der TV Igstadt hat wieder eine Stelle, aufgrund einer Absage, für einen FSJler in Richtung Sport, frei. Die Stelle ist in zwei Häften aufgeteilt. Das heißt einmal eine Tätigkeit im Turnverein und eine Tätigkeit in der ev. Kindertagesstätte. Die Bewerberin oder der Bewerber sollte zwischen16 und 27 Jahre sein. Bei Interesse, Bewerbungen an: Turnverein Igstadt, Hauptstraße 15, 65207 Wiesbaden-Igstadt. Bei Fragen ist Christa Lieser unter der 0611-507877 zu erreichen.

Zigarettenautomatt aufgebrochen

Mittwochnacht wurde ein Zigarettenautomat in der Bornstraße aufgebrochen und Zigaretten und Bargeld erbeutet. Es sollen zwei Täter gewesen sein, der Eine soll dunkle Turnschuhe mit einer weisen Sohle getragen haben und der Andere eine Camouflage-Basecap. Die Täter flüchteten Richtung Bahnhof. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise bite an das 4. Polizeirevier, Telefon: 0611-3452440.

Navigationsgerät gestohlen

Am vergangenen Wochenende (Kerb) ist aus einem, Am Waserturm, geparkten PKW ein Navigationsgerät gestohlen worden. Vieleicht hat der Eine oder Andere Kerbebesucher etwas verdächtiges bemerkt. Zuständig ist das 4. Polizeirevier, Tel.: 0611/3452440.

Kommunales

Ortsbeirat

Den Pressebericht von der Ortsbeiratssitzung vom 13.06.2016 findest Du hier.

Neuer Umleitungsfahrplan

Anlässlich der Ortsbeiratssitzung am 25. April 2017 war Herr Jörg Gerhard, Geschäftsführer ESWE-Verkehr, anwesend. Er stellte sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürger und hatte natürlich auch ein offenes Ohr für den Ortsbeirat. Die Ortsvorsteherin Anita Hebenstreit hatte zwei Anmerkungen. Sie bat um Überprüfung der angegebenen Abfahrtszeiten. Offensichtlich gab es unterschiedliche Zeitangaben, aufgrund derer die Busse zwei Minuten früher abfuhren, als auf den Infotafeln angegeben. Desweiteren bat sie um Prüfung, ob zumindest für die Zeit der Umleitung an der Haltestelle Weingartenstraße stadteinwärts eine Bank aufgestellt werden könnte. Nun, bereits am Freitagmorgen konnte sie benutzt werden. Und die Infoblätter an den Haltestellen sind ebenfalls ausgetauscht worden. So schnell kann es gehen. Die Ortsvorsteherin bedankt sich bei Herrn Gerhard und seinem Team.

>>>Aktualiesierter Umleitungsfahrplan zum Download<<< [3.059 KB]

Veranstaltungshinweise

Neuer Kurs: Wirbelsäulenregeneration

Der TV Igstadt bietet ab dem 3. Juli einen Kurs zur Wirbelsäulenregeneration nach Dr. Smisek an. Der Kurs besteht aus zehn Einheiten und findet jeweils Montags, von 9:00 bis 10:00 Uhr in der Jahnhalle statt. Übungsleiterin ist Uta Neu. Anmeldungen unter: 0611-507826 oder uta.neu@web.de.

Kulturtage 2017

Kirche
Jetzt wieder mit allen Kontaktadressen

Bericht aus dem Tagblatt über die Einführung unseres neuen Pfarrers.

Die Ortsvorsteherin informiert

Verkehrskonzept für Wiesbaden

Am Freitag, 30. Juni 2017, erfolgt im Rathaus am Schlossplatz die öffentliche Vorstellung der VEP-Bestandsanalyse für ein Wiesbadener Verkehrskonzept.
Der Wiesbadener Dezernent für Umwelt und Verkehr, Andreas Kowol, lädt die Bürgerinnen und Bürger zur öffentlichen Vorstellung der Bestandsanalyse des Verkehrsentwicklungsplans Wiesbaden 2030 am, 30. Juni 2017, um Freitag 18.30 Uhr in den Sitzungssaal der Stadtverordneten im Rathaus am Schlossplatz ein. Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist nicht erforderlich.
Wer den täglichen Verkehrskollaps in der Stadt aber auch vor allem in Igstadt und um Igstadt herum, kennt, der weiß, dass nicht nur in Wiesbaden, sondern geade für die östlichen Vororte, ein Verkehrskonzept aus einem Guss benötigt wird. Seit vielen Jahren warten wir darauf und etliche Ideen haben die Ortsbeiräte geliefert - ohne dass eine positive Rückmeldung erfolgte. Es heißt nun, dass "die beauftragten Experten mit hoher Fachkenntnis und nüchternem Blick von außen eine fundierte Bestandsanalyse geliefert haben, die helfen wird, einen zukunftsweisenden Verkehrsentwicklungsplan aufzustellen."
Weiter lesen...

Sport

Spvgg. Igstadt/Breckenheim (14.05.2017)

Spvgg Wiesbaden-Igstadt 1948 e.V. verliert ihr letztes Spiel in der Saison 16/17 SV Wiesbaden 1899 II 4:5. Igstadt beendet die Saison auf Tabellenplatz neun.

HSG BIK Wiesbaden (30.04.2017)

Letzter Spieltag bei den Handballern.

Die Damen vom BIK schaffen den Klassenerhalt und verweisen ihre Gegnerinnen, den TV Erbenheim, in einem spannendem Derby auf den letzten Tabellenplatz in der Bezirksliga A.
Ergebnis: HSG BIK : TV Erbenheim 20:16

Das letzte Spiel der Herren war ein Spiegel der Saison. Die HSG verliert gegen den Tabellen elften mit 26:27 gegen die MSG Niederhofheim Sulzbach. Die erste Mannschaft beschließt die Saison mit einem hervorragendem dritten Platz in der Bezirksliga A.

BIK II beendet die Saison auf Platz fünf in der Bezirksliga C.




Berichte der Vereine

Kerb 2017

Mehrtagesfahrt 2017

Regensburg und Umgebung war das Reiseziel in diesem Jahr. Früh starteten wir in einem nagelneuen Reisebus der Fa. Wahl in Richtung Südosten Deutschlands und der erste Stopp erfolgte bereits in Weibersbrunn zum reichhaltigen und vom Verein gesponserten Frühstück.
Unsere Unterkunft war ein erstklassiges Regensburger Altstadthotel, unweit von Dom und Marktplatz und außerdem optimaler Ausgangspunkt in jede Richtung dieser UNESCO-Welterbestadt mit seiner 2.000–jährigen Geschichte, aber jungen quirligen Stadt, da fast jeder fünfte Einwohner Regensburgs ein Student der dortigen Universität ist. Mit zwei versierten Stadtführerinnen besichtigten wir noch am Ankunftstag gemütlich und leicht zu Fuß etliche Innenstadtsehenswürdigkeiten und der Tag endete mit einem gemeinsamen Essen im Wirtshaus Hacker- Pschorr.

Ebenfalls mit einer sachkundigen Reiseleiterin unternahmen wir unseren ersten Tagesausflug in die Oberpfalz, im Nordosten des Freistaates Bayerns. Zuerst besuchten wir das Städtchen Cham, welches an einer Flussschleife des Regens liegt und es beeindruckt neben seinem historischen bedeutenden Stadtkern und einen Brunnen mit überraschenden Details.
Weiter lesen...

SPD

Der neue Vorstand (vl.):Fabian Pflumel, Anita Hebenstreit, Walter Frey, Birgit Neumann, Marcus Göbel und Petra Weiß

Jahreshauptversammlung der SPD Igstadt

Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Igstadt konnte die Vorsitzende Anita Hebenstreit neben den anwesenden Mitgliedern auch unseren Vorsitzenden der SPD Wiesbaden, Dennis Volk-Borowski, der auch zum Versammlungsleiter gewählt wurde, begrüßen. Außerordentlich freute sie sich in Igstadt zwei neue Mitglieder begrüßen zu können und zwar Meropi Konaka und Fabian Pflume. Meropi Konaka ist bereits seit langem Mitglied in der SPD, war sogar 14 Jahre lang Stadtverordnete. Durch ihren Umzug nach Igstadt gehört sie nunmehr zum Ortsverein Igstadt. Fabian Pflume ist Neumitglied. Er hat jedoch bereits seit 4 Jahren bei den Jusos mitgewirkt und so die Partei kennengelernt.

Weiter lesen...